Logo Akademie

Studienleitung

Till Kiehne
Tel.: +49 (0)228 47 98 98-58
Mobil: +49 (0) 151 265 183 94
Mail an Till Kiehne
Twitter: @TillKiehne
Weitere Informationen zur Person

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenbereich „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“.

> weitere Informationen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zum Thema „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Stapel Zeitungen - © NejauPhoto Stapel Zeitungen

Rhein-Zeitung, 4. März 2020

Andrea Röpke spricht über „völkische Landnahme“

Bei einer Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Akademie im Rheinland und der Evangelischen Landjugendakademie Altenkirchen berichtete die Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke über die Gefahr „völkischer Landnahme“. Rechtsexterme betreiben ökologische Landwirtschaft, pflegen Brauchtum und verbreiten unter diesem Deckmantel rassistische und antisemitische Ideologien.  

Andrea Röpkes Vortrag stieß auf großes Interesse. Fast 90 Menschen hatten sich im Hörsaal der Evangelischen Landjugendakademie versammelt, um ihrem Bericht zu lauschen. Andrea Röpke stellte eindrücklich die Strukturen und Netzwerke der rechtsextremen völkischen Siedler dar. Sie zeigte nicht nur die Versuche der Rechtsextremen auf, Brauchtum und Nachhaltigkeit mit rassistischer Ideologie zu verknüpfen, sondern benannte auch Akteur*innen und regionale Phänomene. Durch den Abend führten Johanna Rohde, Referentin der Ev. Landjugendakademie Altenkirchen, und Till Christofzik, Studienleiter der Ev. Akademie im Rheinland.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

TC / 06.03.2020



© 2021, „Kirche-Gesellschaft-Zusammenhalt“ - Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung